Sprechstundenzeiten

Montag, Dienstag und (neu!) Donnerstag
von jeweils 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Beratungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung stattfinden.

Feldschmiedekamp 22, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821-3235
Fax: 04821-889768

Aussensprechstunden:

Glückstadt: jeden ersten Dienstag im Monat, von 15.00 Uhr bis 16.30 Achtung, neue Zeiten ab August 2016: 14h -15:30 Uhr
im Gemeindehaus, Am Kirchplatz 19

weitere Infos

Sozialberatungszentrum in Itzehoe 04821-3235

keisgeschaeftsstelle-210

OV Wilster: Weihnachtsfeier 2016

Zur Vorweihnachtsfeier erschienen 130 Mitglieder des SoVD im Colosseum in Wilster.

Die Vorsitzende Ulrike Schlotfeldt begrüßte die Mitglieder und die Ehrengäste.
Es ist Tradition in Wilster, dass der Bürgermeister und der Pastor an der Vorweihnachtsfeier teilnehmen.

Sie sind der Einladung gern gefolgt und kommen auch in den kommenden Jahren gern wieder, sagte Bürgermeister Walter Schulz, und bemerkte, dass früher, wir erinnern uns wohl alle daran, Schnee und Eis zu Weihnachten die Landschaft verschönerten. Das gibt es seit einigen Jahren nicht mehr. Pastor Schulz freute sich, dass er sich in Wilster so gut aufgenommen und auch wohl fühle. Die neue Kreisgeschäftsführerin, Frau Heisenberg stellte sich vor. Da die Sprechstunden des SoVD in Wilster eingestellt sind, bat sie die Mitglieder, die Geschäftsstelle in Itzehoe, auch telefonisch, in Anspruch zu nehmen. In ihrer Freizeit ist sie begeisterte Laienschauspielerin in einer plattdeutschen Gruppe.

Nach der Kaffeetafel unterhielt Frau Hammerich aus Meldorf die Gäste mit traditionellen Weihnachtsliedern zum Mitsingen und auch kurzen Geschichten und das Ehepaar Renate und Uwe Wiedenkranz Geschichten und Döntjes, u.a. von einem Kapitän, der mit seinem Schiff in der Po-Mündung lag und bei der Gelegenheit doch mal den Papst besuchen wollte. Alle Künstler ernteten begeisterten Beifall.

Zu Abschluss gab es von der Vertretung des Weihnachtsmannes noch etwas Leckeres für den Frühstückstisch.

Ulrike Schlotfeldt dankte zum Abschluss ihren Vorstandsmitstreitern und gab den Termin für den letzten Klön- und Spielenachmittag in diesem Jahr und den Termin für die nächste Jahreshauptversammlung am 24. März um 17:00 im Colosseum bekannt.

Altersarmut - Ursachen, Bekämpfung und Vermeidung

Die Zukunft der Rente und die Gefahr der Altersarmut sind Kernthemen der Bundestagswahl 2017. Deshalb informiert der SoVD im Rahmen seiner bundesweiten Kampagne „Lieber NICHT arm dran“ und schlägt konkrete Lösungen vor. Auch in Hamburg diskutierte der SoVD mit seinen Gästen. In der Hansestadt ist das Thema besonders brisant. SoVD TV war dabei.

Adventsnachmittag beim SoVD Hohenaspe

Am Freitag, 02.Dezember 2016 fand der Vorweihnachtsfeier des SoVD, Ortsverband Hohenaspe erstmalig im neuen Bürgersaal statt.
Rund 60 Teilnehmer konnte der Vorsitzende, Gerhard Dose, im festlich geschmückten Saal begrüßen. Bei den Grußworten der Gäste betonte u.a. der Bürgermeister Hans Georg Wendrich, dass er sich freue, dass nun der Bau des Bürgersaales fertig sei und dass er hoffe, dass dieses neue Gebäude  vielfältig genutzt werde.

Nach der gemütlichen Kaffeetafel mit Weihnachtsstollen und belegten Broten traten Schüler der Plattdeutsch-AG der Grundschule Hohenaspe unter der Leitung von Herrn Niemann auf und erfreuten die Zuhörer mit plattdeutschen Gedichten, Tänzen und dem Märchen von Aschenputtel auf „platt“. Gemeinsam mit der Schülergruppe sangen dann die Mitglieder des SoVD einige Weihnachtslieder, die Herr Niemann mit der Gitarre begleitete. Das festliche Programm wurde durch zwei plattdeutsche Geschichten erweitert, die von Berta Fock und Ellen Michehl vorgetragen wurden. Die Vorweihnachtsfeier endete mit eine besonderen Überraschung: Der festliche Tischschmuck konnte von den einigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die nach einem Zufallsprinzip ermittelt wurden, mit nach Hause genommen werden.

Rente gut, alles gut? - SoVD TV

Altersarmut beleuchten und bekämpfen.
„Die Würde des Menschen ist unantastbar - außer bei alten Menschen“, stellt Raúl Krauthausen fest. Der Aktivist (Sozialhelden) und Moderator (Krauthausen - face to face) setzte sich mit dem Thema „Altersarmut“ intensiv auseinander. Zusammen mit dem SoVD besuchte er Betroffene und Noch-nicht-Betroffene und fragte nach.

OV Kellinghusen /Hohenlockstedt: Weihnachtsfeier 2016

figurDer Ortsverband Kellinghusen/ Hohenlockstedt des Sozialverbandes lädt seine Mitglieder und Gäste zur diesjährigen Weihnachtsfeier recht herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, den 26.November um 15.00 Uhr, mit einer gemeinsamen Kaffeetafel im festlich geschmückten Bürgerhaus der Störstadt.

Der Vorstand hat im Anschluss ein unterhaltsames Programm zusammengestellt und würde sich über ein zahlreiches Erscheinen sehr freuen. Bezüglich der Bildung von Fahrgemeinschaften bittet der 1.Vorsitzende, Karl-Heinz Stürck, um Anmeldung unter der Telefonnummer : 04822/ 362771 oder beim 2.Vorsitzenden, Uwe Cordts (04822/ 8611) bis zum 24.November. Der Kostenbeitrag beträgt pro Person 3,-- Euro.

Weiterlesen

Kassenlage für grundlegende Reformen nutzen

Zu der von der Deutschen Rentenversicherung für das Jahr 2017 bezifferten möglichen Rentenerhöhung um bis zu 2 Prozent erklärt SoVD-Präsident Adolf Bauer:

Der SoVD begrüßt die angekündigte Erhöhung der Rentenwerte – wenn diese auch weitaus geringer steigen als 2016. Es ist nur gerecht, wenn die Rentnerinnen und Rentner zu spüren bekommen, dass es der Rentenversicherung gut geht. Erst wenn die sogenannten Kürzungsfaktoren ihre anpassungsschädliche Wirkung nicht mehr entfalten können, werden Rentnerinnen und Rentner jedoch vollends an der positiven Lohnentwicklung teilhaben können. Aufgrund der guten Kassenlage könnten insbesondere die Abschläge auf die Erwerbsminderungsrenten abgeschafft werden. Denn damit werden Menschen doppelt „gestraft“, die nicht mehr am Erwerbsleben teilnehmen können, obwohl sie gerne arbeiten möchten. Es ist höchste Zeit, diese Ungerechtigkeit aufzuheben.

Es gibt ein paar neue Termine

Hallo liebe Mitglieder,
hier sind einige neue SoVD-Termine aus unserem Kreis:

OV Hohenaspe
Weihnachtsfeier am 02.12.2016
Jahreshauptversammlung am 18.03.2017

OV Beidenfleth /Wewelsfleth
Weihnachtsfeier am 3.12.2016 um 14:30h in der Sporthalle,
Jahreshauptversammlung am 24.03.2017 im Gasthof Frauen, Beidenfleth

OV St.Margarethen
Weihnachtsfeier am 26.11.2016 um 14.00 Uhr im Dollinghuus
JHV am 17.02.2016 um 16.00 Uhr in Büttel, Elbkrug

OV Schenefeld
Weihnachtsfeier am 02.12.2016 um 14:30 Uhr im Hotel Nordpol
Jahreshauptversammlung 04.03.2017 um 16.00 Uhr Hotel Nordpol

OV Lägerdorf
Jahreshauptversammlung am 18.02.2017 um 17.00 Uhr Feuerwache Lägerdorf

OV Glückstadt
Weihnachtsfeier am 17.12. um 15.00 Uhr

OV Brokdorf
Weihnachtsfeier am 3.12.2016
Jahreshauptversammlung am 25.02.17

OV Horst
Weihnachtsfeier und JHV am 27.11.2016

OV Münsterdorf
Weihnachtsfeier 09.12.2016
JHV am 03.03.2017

OV Herzhorn
Weihnachtsfeier 27.11.16  14.30 Uhr

Sie suchten einen anderen Termin und wurden hier nicht fündig? Schauen Sie mal in die Übersicht.
Haben Sie einen Termin zur Veröffentlichung? Oder eine Ergänzung oder Änderung?  Bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Beiträge ...