Sprechstundenzeiten

Montag, Dienstag und (neu!) Donnerstag
von jeweils 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Beratungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung stattfinden.

Feldschmiedekamp 22, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821-3235
Fax: 04821-889768

Aussensprechstunden:

Glückstadt: jeden ersten Dienstag im Monat, von 15.00 Uhr bis 16.30 Achtung, neue Zeiten ab August 2016: 14h -15:30 Uhr
im Gemeindehaus, Am Kirchplatz 19

weitere Infos

Sozialberatungszentrum in Itzehoe 04821-3235

keisgeschaeftsstelle-210

Neu in 2017: Beim Jahresabschluss und Kassenbericht ist ab sofort nur noch ein Vordruck notwendig.

Dieser wurde vom Landesverband neu herausgegeben und ist jetzt hier im Downloadbereich als Excel- und PDF- Version erhältlich.

Bitte vorher unter Login anmelden, damit Sie in den Downloadbereich für Ortsverbände kommen.


Dazu gibt es auch für den, der möchte einen Musterbuchungsbogen, der vieles vereinfacht darstellt.

Dafür bitte per Mail an den Schatzmeister wenden. Peter Sprenger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es wird in diesem Jahr (2017) diesbezüglich auch noch ein Schatzmeistertreffen geben.

OV Hohenaspe: Steigende Mitgliederzahlen

Während der Jahreshauptversammlung des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) konnte der Vorsitzende des Ortsverbandes Hohenaspe, Gerhard Dose, über eine deutliche Steigerung der Mitgliederzahlen berichten. Den nunmehr über 200 Mitgliedern bietet der Ortsverband Sozialberatungen und Hilfen in Recht-, Vorsorge und Gesundheitsfragen über die Kreisgeschäftsstelle in Itzehoe an. Die Kreisvorsitzende, Christa Möller, berichtete, dass der Verband landesweit 300 Widersprüche bei sozialen Leistungen bei den Krankenkassen und Pflegeversicherungen eingereicht habe und so Rückerstattungen von fast 200 000 Euro ermöglicht habe. Der Kreis Steinburg hat insgesamt fast 5800 Mitglieder. Der Ortsverband Hohenaspe bietet für die Mitglieder zahlreiche Unternehmungen, wie z.B. Fahrradtour, Tagesausflug, Seniorennachmittag, Schieß- und Bingo-Nachmittag an. Selbstverständlich fehlt auch eine Vorweihnachtsfeier statt, die von Schülern der Grundschule mitgestaltet wird.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung hielt der Wehrführer der Gemeinde Hohenaspe, Marcel Hehr, einen ausführlichen Vortrag über den Einsatz von Brandschutzmeldern und informierte die Teilnehmer der JHV über den Stand des Neubaus des neuen Feuerwehrgerätehauses.

Für eine 10-jährige Mitgliedschaft ehrten die Kreisvorsitzende, Christa Möller, und der Ortsvorsitzende, Gerhard Dose, folgende Mitglieder: Brigitte Christiansen, Christel Dengler, Silke Harders, Lydia und Max Möller sowie in Abwesenheit Monika und Rainer Adomat, Loni Dittmann, Erich Harders und Bernd Krause.

Abschließend informierte der Vorsitzende die Teilnehmer über weitere Unternehmungen im Jahr 2017.

OV Kellinghusen /Hohenlockstedt: Viele Aktivitäten beim Sozialverband

Im Rahmen des 70jährigen Jubiläums des SoVD Kellinghusen/ Hohenlockstedt bietet der Verband eine Vielzahl von Aktivitäten an.

So trifft sich am Samstag, dem 6.Mai, um 9.00 Uhr erstmalig nur das weibliche Geschlecht zu einem gemeinsamen “Frauenfrühstück“ mit unterhaltsamem Rahmenprogramm auf Platt im Gemeindehaus Kellinghusen, Kastanienallee. Mitglieder und Gäste sollten sich bitte bis zum 1.Mai telefonisch bei der Frauenbeauftragten, Erika Cordts( Telefon: 04822/ 8611) anmelden, um die Planungen zu vereinfachen. Gäste zahlen 5,-- Euro, Mitglieder 3,-- Euro.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die zur Gestaltung des Jubiläumstages beitragen, treffen sich am Montag, 8.Mai, um 18.00 Uhr zu einer Arbeitstagung im Sportheim des VfL Kellinghusen.

Neben vielen musikalischen Darbietungen gibt es am Jubiläumstag, Sonntag, 11.Juni 2017 ab 8.00 Uhr, auf dem Sportgelände des VfL Kellinghusen auch die Möglichkeit , nur für Kinder und Jugendliche, Spielzeug und Kinderkleidung auf einem hierfür gestalteten Flohmarkt zu veräußern. Es wird keine Standgebühr erhoben, lediglich werden die Eltern gebeten, für die Veranstaltung einen Kuchen zu backen.
Da die bisherige Nachfrage schon sehr groß ist, und die Anzahl der Stände begrenzt, bittet der Vorstand um Anmeldung der Interessenten in der Zeit vom 17.April bis einschließlich 1.Mai bei der Schatzmeisterin, Maren Schramm.( Telefon: 04822/ 30292) Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Anrufe registriert, eine Mitgliedschaft im SoVD ist nicht erforderlich. Der Vorstand freut sich auch über weitere Kuchenspenden aus den Reihen der Mitglieder und Bürgerinnen und Bürger.

stuerck.schrammBei freiem Eintritt beginnt dann am 11.Juni um 11.30 Uhr das offizielle Rahmenprogramm mit dem Musikzug aus Hohenlockstedt, dem Shanty-Chor Paloma aus Neumünster, dem Damen Trio“Samt und Saitig“ und ab 16.00 Uhr Peter Roland als Duo“Mixdown“ mit Live-Musik und Gesang von Oldies, Schlagern und aktuellen Hits.
Der Bingo Nachmittag mit Kaffee und Kuchen für Mitglieder und Gäste beginnt am Sonntag, den 9.April 2017, um 15.00 Uhr im Restaurant“Zum Kühlen Grunde“ in Hohenlockstedt. Gäste zahlen 5,-- Euro, Mitglieder 3,-- Euro.

Foto: Karl-Heinz Stürck, 1.Vorsitzender des SoVD Kellinghusen, und Maren Schramm, Schatzmeisterin, freuen sich auf viele Gäste bei den Veranstaltungen zum 70jährigen Jubiläum

Weiterlesen

OV Kellinghusen /Hohenlockstedt: Erfolgreiche Bilanz

Sozialverband präsentiert erfolgreiche Bilanz

Auch wenn die diesjährige Jahreshauptversammlung des SoVD Ortsverbandes Kellinghusen/ Hohenlockstedt diesmal nicht das ganze Bürgerhaus der Störstadt mit Mitgliedern und Gästen ausfüllte, so konnte der 1.Vorsitzende, Karl-Heinz Stürck , für das zurückliegende Jahr eine sehr positive Bilanz ziehen. Derzeit sind in dem Verband 519 Mitglieder organisiert, zwei neue Mitglieder schlossen sich am Samstag spontan dem Verband an. Auch 2016 gab es viele Infoveranstaltungen und Aktivitäten, immer mit überdurchschnittlichem Besuch. Die Mitglieder bescheinigten der Schatzmeisterin, Maren Schramm, eine solide Haushaltsführung. Dank Zuschüssen vom Amt Kellinghusen, der Stadt Kellinghusen, der Gemeinde Hohenlockstedt, der Sparkasse Westholstein und der Itzehoer Versicherung ist auch die 70 Jahr Feier in trockenen Tüchern und verspricht für Sonntag, 11.Juni 2017, ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit viel Spiel, Musik und Unterhaltung für Groß und Klein, so der Koordinator, Wilfried Hauschildt.

Christa Möller, 1.Vorsitzende des Kreisverbandes , lobte das große Engagement des Vorstandes. Im SoVD Steinburg sind sind derzeit 5.800 Mitglieder zu verzeichnen. Die Geschäftsstelle in Itzehoe wird gut angenommen, hier steht auch die rechtliche Kompetenz für die Mitglieder im Vordergrund wenn es um alle Fragen in Sozialwesen und der Sozialgesetzgebung geht. Christa Möller ging in ihren Worten auch noch einmal ausführlich auf die Veränderungen in der Pflegeversicherung ein. Anschließend konnte sie zusammen mit dem Vorsitzenden langjährige Mitglieder auszeichnen. Dieter Schmidt, Beisitzer im Vorstand, ist seit 20 Jahren dabei, für 10jährige Mitgliedschaft erhielten Manfred Schlüter und Frieda Belgardt eine Ehrenurkunde und ein Präsent. Die Vorstandsmitglieder Maren Schramm, Erika Cordts und Waltraut Herold erhielten für ihren unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle des Verbandes vom Vorsitzenden einen Blumenstrauß.

Nach einer gemeinsamen, harmonischen Kaffeetafel gab es dann noch sportliche Unterhaltung durch junge Mitglieder von Sport Aktiv aus der Störstadt. Astrid Maschmann präsentierte sich mit Jungen und Mädchen auf der Bühne des Bürgerhauses. Geboten wurden kleine Choreographien, spielerisch einstudiert. Bewegung und coole Moves nach neuester Chart Top Musik. Die Lollypops (6-12 Jahre) und“Just Dance“ ( 13 bis 18 Jahre) zeigten ihre ganze Improvisationsfreudigkeit und animierten auch das Publikum. Die sportlichen Darbietungen wurden mit viel Beifall begleitet.

Am Sonntag, 9.April, geht es wieder um 15.00 Uhr nach Hohenlockstedt ins Restaurant“Zum Kühlen Grunde“ zum Bingo-Spiel für Mitglieder und Gäste, am Samstag, 06.Mai um 9.00 Uhr treffen sich die Mitglieder zum Frauenfrühstück im Gemeindehaus Kellinghusen.


Weiterlesen

Jahresprogramme 2017

Kürzlich sind folgende Jahresprogramme für 2017 hier eingestellt worden:
OV Kellinghusen - Hohenlockstedt
OV Wilster
OV Schenefeld
Wenn Sie das Programm Ihres Ortsverbandes hier veröffentlichen möchten, senden Sie mir bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OV Kellinghusen /Hohenlockstedt: Unterhaltsames Programm und Ehrungen

plakat.H600Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SoVD Ortsverbandes Kellinghusen/Hohenlockstedt stehen Ehrungen langjähriger Mitglieder im Vordergrund.
Am Samstag, den 11. März, treffen sich Mitglieder und Gäste um 15.00 Uhr im Bürgerhaus der Störstadt.

Nach einer gemeinsamen Kaffeetafel steht noch ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf der Tagesordnung. Nach dem Geschäfts- und Kassenbericht für 2016 wird das neue Jahresprogramm vorgestellt.
In Hinblick auf die kommenden Monate fällt besonders das 70jährige Jubiläum des Ortsverbandes ins Auge. Vorstand und Festausschuss haben über ein Jahr an der Vorbereitung gearbeitet und werden nun ihr Programm vorstellen.
Gegründet am 10. April 1947 wird es am Sonntag, den 11. Juni, eine von musikalischen Darbietungen geprägte Veranstaltung für Mitglieder und Gäste, für Jung und Alt geben.
Der Festakt für geladene Gäste, Bürgermeister Axel Pietsch hat die Schirmherrschaft übernommen, findet von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Sportheim des VfL Kellinghusen, Quarnstedter Straße 13, statt, bevor der Musikzug Hohenlockstedt von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr zum Frühstückskonzert aufspielt.
Weitere Höhepunkte des Tages sind der Shanty Chor Paloma aus Neumünster, das allseits bekannte und beliebte Damen- Trio “Samt und Saitig“ aus der Region und von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr gibt es Oldies, Schlager und aktuelle Hits, live präsentiert mit Musik und Gesang von Peter Roland und dem Duo“Mixdown“.
Flohmarkt für Kinder, Infostände über die Arbeit der ehrenamtlich Tätigen des SoVD, Hüpfburg, Große Tombola, Fotoausstellung, Spiel-Mobil, Kaffee, Torten,Kuchen und Grillspezialitäten runden das Programm ab.

Anmeldungen für den Kinderflohmarkt, der am 11. Juni bereits um 8.00 Uhr startet, nimmt ab sofort die Schatzmeisterin, Maren Schramm unter der Telefonnummer: 04822/ 30292 entgegen. Hier können Kinder und Jugendliche alles anbieten, was nicht mehr benötigt wird. Es wird keine Standgebühr erhoben, dafür bitten wir die Eltern einen Kuchen zu stiften.
Auch über weitere Kuchenspenden zur Veranstaltung aus der Bevölkerung freut sich der Ortsverband sehr.


Der Ortsverband freut sich auf viele Gäste zur Jubiläumsveranstaltung und bedankt sich bei allen Förderern, besonders bei der Stadt Kellinghusen, der Gemeinde Hohenlockstedt, der Sparkasse Westholstein, dem Landrat des Kreises Steinburg, dem Amt Kellinghusen, dem Kreisverband des SoVD in Itzehoe, dem KJR Steinburg und dem VfL Kellinghusen.

Geschäftsführender.Vorstand.2.800
Foto: geschäftsführender Vorstand freut sich auf das Festprogramm und viele Gäste.
Hintere Reihe v.l.: Karl-Heinz Stürck (1.Vorsitzender), Uwe Cordts (2.Vorsitzender)
vordere Reihe v.l.: Maren Schramm (Schatzmeisterin), Waltraut Herold (Schriftführerin), Erika Cordts (Frauenbeauftragte)

OV Hohenaspe: Volles Haus beim Schieß- und Bingonachmittag

Ein volles Haus konnte der Vorsitzende des SoVD Ortsverbandes Hohenaspe, Gerhard Dose, am Samstag, 04.02.2017 im Hohenasper Schützenheim begrüßen. Erstmalig fand diese Veranstaltung an einem Nachmittag statt. Und somit fanden sich mehr Teilnehmer als bei vorangegangenen Abendveranstaltung ein. Auch am freiwilligen Schießen beteiligten sich mit der Hälfte der Anwesenden mehr Personen als in früheren Jahren.

Diesmal wurden so viele Sachpreise beim Bingospiel ausgegeben, dass fast jeder Teilnehmer mindestens einen Preis (Räucherfisch, Käse, Wurst oder Kaffee) mit nach Hause nehmen konnte.
Vor dem Bingo-Spiel wurde, unterstützt von Mitgliedern Hohenasper Schützenvereins, geschossen. Aber nicht die besten Schützen wurden mit einem Pokal geehrt, sondern die Schützen, die mit ihrer erreichten Punktezahl dem Mittelwert der geschossenen Punkte der jeweiligen Gruppe am nächsten kamen.
Gerhard Dose konnte nach der Auswertung der Schießergebnisse die drei Pokale an folgende Sieger aushändigen:
Damenpokal: Ruth Wulff, Herrenpokal: Rainer Scheunemann und Gesamtpokal: Silke Harders.
 
Am Ende der Veranstaltung wies der Vorsitzende auf Veranstaltungen des laufenden Jahres hin, deren Termine bereits festliegen.
Jahreshauptversammlung: 18.03.17
Tagestour: 25.07.17
Seniorennachmittag: 08.11.17
Weihnachtsfeier: 01.12.17
Der Termin für die gemeinsame Fahrradtour wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Abschließend bedankten sich die Teilnehmer bei den Sportschützen und dem Organisationsteam für den schönen Nachmittag.

OV Hohenaspe: Spendenübergabe

Spendenübergabe bei der Plattdeutsch AG am 24.01.2017

Moin, Moin, leeve Lüd!
Mit diesem fröhlichen Lied wurde eine Abordnung des Vorstandes des SoVD Ortsverband Hohenaspe von den Schülern mit ihrem Lehrer, Jan Niemann, der Plattdeutsch AG der Grundschule Hohenaspe begrüßt.
Anlass des Besuchs in Schule war ein Auftritt der Schülergruppe bei der Weihnachtsfeier des SoVD im Dezember. Die Schülerinnen und Schüler und ihr Lehrer hatten die Teilnehmer der Weihnachtsfeier mit ihren plattdeutschen Vorführungen so begeistert, dass man sich entschieden hatte, die Arbeit dieser Theatergruppe mit einer spontanen Sammelaktion unter den Teilnehmern der Weihnachtsfeier zu fördern, und so war die Freude groß und es wurde eifrig mitgerechnet, als der Vorsitzende des Ortsverbandes, Gerhard Dose, einen Schein nach dem anderen aus einem Briefumschlag herauszog.
Nach einem gemeinsamen Gruppenfoto, einem vielstimmigen „VIELEN DANK“ und dem Versprechen, das Geld für Ausgaben der Plattdeutsch AG zu verwenden, wurde mit den Kindern bereits für den nächsten Auftritt der AG geprobt.

Weitere Beiträge ...