Welttag der Menschen mit Behinderung

Der 3. Dezember ist der Welttag der Menschen mit Behinderung. Im Rahmen einer Veranstaltung zu diesem Anlass hat der Sozialverband Deutschland (SoVD) die Geschäftsführung im Deutschen Behindertenrat übernommen. SoVD-Präsident Adolf Bauer machte dabei unter anderem auf den großen Handlungsbedarf im Feld der inklusiven Bildung in der neuen Legislaturperiode aufmerksam.
SoVD TV hat dieses Thema aufgegriffen und Luca Schlott besucht. Gemeinsam mit seiner Mutter und Unterstützung durch den SoVD-Landesverband Thüringen konnte erreicht werden, dass Luca zusammen mit seinen Freunden in seinem Heimatort zur Schule gehen kann. Ein großer Erfolg, der Hoffnung macht auf dem holprigen Weg zur Inklusion.

weiter zum Film

Weiterlesen

Neuer Film: Leben in Altersarmut

Christa F., 76 Jahre alt, lebt seit Jahren in Altersarmut.

Mit Witwenrente, Erziehungsgeld und Grundsicherung kommt sie auf 826,59 Euro im Monat. Das ist für Sie zu wenig zum Leben – und zu viel zum Sterben.

Ein Film von sovd-tv. Klicken Sie auf weiterlesen!

Weiterlesen

Neuer Film: Aufruf an die Koalitionspartner

solidarische pflege buergerversicherung 2013Der Sozialverband Deutschland (SoVD) hat Union und SPD zu durchgreifenden Verbesserungen in der Altenpflege aufgefordert. «Wir können nicht riskieren, noch weitere vier Jahre verstreichen zu lassen», sagte Verbandspräsident Adolf Bauer in der Bundespressekonferenz bei der Vorstellung des Konzeptes „Pflege-Bürgerversicherung“.

Film und Infos

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok